Adultbaby Geschichten

Veröffentlicht von

Reviewed by:
Rating:
5
On 04.06.2020
Last modified:04.06.2020

Summary:

Best Porn Compilation Vol. Sie sie noch nicht gesehen haben, enge Fotzen gedehnt - solche Sachen eben, wenn sie mde sind.

Adultbaby Geschichten

Adult Baby Story - auf einmal werden Träume wahr 2 Sehr schöne Geschichte, würde mich sehr freuen wenn du sie weiter schreiben. Dieser Beitrag wurde unter Geschichten abgelegt und mit Adult baby, Adultbaby, Diaper, Diapergeschichten, Gummibaby, Gummihose. Erotische Geschichten über Erwachsene, die es lieben, Windeln zu tragen: Windelfetisch und Windelerotik für Diaper Lover, ABDL und Littles im Little Space​.

Abdl Geschichten

Ich würde gerne wissen wie es weiter ge Schnuller Geschichte ist nicht schlecht. Show all. Windelgeschichte -. Zeitmaschine Diese Geschichte habe ich heute morgen in meinem Posteingang gefunden, mit der Bitte sie zu veröffentlichen. Eine E-Mail von mir zurück an den​. Dieser Beitrag wurde unter Geschichten abgelegt und mit Adult baby, Adultbaby, Diaper, Diapergeschichten, Gummibaby, Gummihose.

Adultbaby Geschichten Linkempfehlung vom Admin Video

What is ABDL? My First Time Trying on ABDL Diaper!

Adultbaby Geschichten Sie war seiner Experimentiergruppe zugeteilt worden, auch Nuro Massage Hörsaal hatte er sie schon ein paarmal gesehen. Hill by Kimu Chan Megan and eve have been

Suchen oder nach unseren Arschgefickt surfen, Yenny Contreras du Adultbaby Geschichten oberen Bildbereich gucken. - 2 Kommentare

Möglicherweise stehen Ihnen dadurch nicht alle Funktionen dieser Webseite zur Verfügung.

In wenigen Stunden würde er es erleben. Hektisch huschte er zwischen Badezimmer, Wohnzimmer und Schlafzimmer hin und her.

Würde er alles in einem Koffer unterbringen? Vor Aufregung nässte er ein, er spürte wie seine Windel aufquoll, schwerer wurde und weich gegen seine Oberschenkel drückte.

Tommy beschloss seiner Erregung nachzugeben. Er legte den Stapel Unterwäsche am Esstisch ab und kniete sich auf den Wohnzimmerteppich.

Mit seiner Hand fuhr er in die Windel und fasste nach seinem harten Schwänzchen. Was würde Mami dazu wohl sagen?

Bestimmt würde sie ihn ausschimpfen und ihm die Hosen langziehen. Der Gedanke an Mami und an seine bevorstehende Reise zu ihr erregte ihn noch mehr und schon nach einigen Sekunden ergoss er sich heftig in seine Windel.

In dem Moment läutete das Telefon. Hastig stand Tommy auf und eilte ins Vorzimmer zum Telefon. Hier ist Mami.

Was hast du gemacht, Junge? Wie ein Kater der den Kanarienvogel gefressen hat. Los, sag Mami was du getan hast?

Bei sich dachte er, dass er doch wirklich ein unartiger, dummer, kleiner Bub war der sich in die Hosen macht sobald er ein bisschen nervös wurde.

Also, du sagst mir auf der Stelle die Wahrheit oder du wirst heute Nacht fixiert in deinem Bettchen schlafen, ganz alleine, ohne Schnuller und ohne Nachtlicht.

Das hörte sich weder nett noch erregend an. Mami wird sich heute Abend um diese Angelegenheit kümmern. Tommy wurde ganz unruhig und überlegte was Mami wohl mit " sich darum kümmern" meinte.

Doch artig erwiderte er:" Ja Mami. Während der Bahnfahrt wirst du 4 Liter Wasser trinken. Ich hoffe du hast meine Anweisungen verstanden und wirst sie befolgen.

Unser erstes Zusammentreffen soll ja nicht gleich mit einer Straforgie beginnen, oder? Ich werde brav sein. Er fährt in 3 Stunden ab.

Ihm war klar dass er nach 4 Liter Wasser mit pitschnasser Windel bei Mami ankommen würde. Sicher würde sie ihn zuhause dann gleich trockenlegen.

Dieser Gedanke erregte ihn wieder und er spürte wie sein Sch…. Doch er wollte ein braver Junge sein und so fasste er sich nicht an sondern tat was seine Mami ihm für so einen Fall befohlen hat.

Er ging in die Küche und holte sich aus dem Eisfach drei Eiswürfel. Er wollte für Mami ein tapferer kleiner Junge sein. Zwei der Eiswürfel steckte er vorne in seine Windel.

Es war eiskalt, er schnappte nach Luft. Sein Windelbubenschwänzchen fing sofort zu schrumpfen an. Doch noch war es nicht genug Abkühlung. Er kannte die Regel für eine unerlaubte Erektion.

Er steckte seine rechte Hand mit dem dritten Eiswürfel hinten in die Windel und schob sich den Eiswürfel in sein Poloch. Das war nicht ganz einfach.

Er musste sich entspannen damit er den Eiswürfel einführen konnte. Es wurde eiskalt in seinem Hintern und wieder musste er einnässen.

Seine Windel war nun schon sehr nass aber er würde sich ohnehin gleich duschen und umziehen müssen. Tommy stellte seinen Koffer sowie das Handgepäck zur Wohnungstüre.

Er ging durch die Wohnung und kontrollierte noch einmal alle Fenster. Ja, alle waren geschlossen. Nun begab er sich ins Badezimmer. Die volle Windel steckte er in eine Plastiktüte welche er beim Weggehen in die Mülltonne vor dem Haus werfen würde.

Er stieg in die Dusche, wusch seine Haare, rasierte seinen Intimbereich und seine Brusthaare und nahm den von Mami vorgeschriebenen Einlauf.

Er hatte seine Mami vor fünf Monaten in einem Adult- Baby- Chat kennengelernt. Sie hatten sich auf Anhieb verstanden und schienen dieselben Interessen und Vorlieben zu haben.

Mami war 49 Jahre alt, geschieden und kinderlos. Er selbst war Single und hatte trotz seiner 41 Jahre noch nie eine Beziehung die länger als 4 Monate angehalten hätte.

In einigen Stunden würde er bei Mami sein. Sie hat ihm erzählt, dass sie extra für ihn ein Kinderzimmer eingerichtet hat. Tommy hatte sich fertig entleert und stand von der Toilette auf.

Mit feuchten Babytüchern reinigte er sich und ging dann in sein Schlafzimmer wo er sich nach Mamis Anweisungen in 2 Windeln mit 3 Einlagen wickelte.

Das ergab ein extrem dickes Windelpacket und er hatte wenig Hoffnung, dass sein gewickelter Zustand während der 5- stündigen Reise unentdeckt blieb. Er schlüpfte in seine Jeans mit Gummibund und zog ein weites T — Shirt darüber an.

Noch einmal begutachtete er sich im Spiegel. Ja, jeder würde sehen dass er gewickelt war, nicht einfach nur gewickelt sondern extrem dick gewickelt.

Einen Moment lang schien es ihm unmöglich dass er so das Haus verlassen könnte, alles in ihm sträubte sich dagegen sich so sehen zu lassen.

Doch er wusste dass ihm solch eine Bitte höchstens eine dritte Windel einbringen würde. Vor dem Haus nahm er sein Handy aus der Hosentasche und rief ein Taxi.

Fünf Minuten später war das Taxi da. Schnell stieg er ein bevor der Fahrer ihn näher betrachten konnte und zehn Minuten später war er am Bahnhof.

Er zahlte, stieg aus und begab sich im Laufschritt zum richtigen Bahnsteig. Nun musste er warten. Laut Fahrplan würde der Zug erst in fünfzehn Minuten eintreffen.

Er wünschte er wäre später gekommen. Da stand er nun mit dickem Windelpo und war sich sicher dass jeder einzelne der hier wartenden Personen auf seinen Hintern starrte.

Nun musste er auch noch einnässen. Wie nicht anders zu erwarten quoll die Windel zwischen seinen Beinen ordentlich auf.

Mit der nun schweren und noch dickeren Windel fühlte er sich wie ein Baby unter lauter fremden Leuten. Doch niemand sprach ihn auf seine Windel an und niemand kicherte oder machte dumme Bemerkungen.

Vielleicht waren doch alle zu sehr mit sich selbst beschäftigt. Endlich fuhr der Zug am Bahnsteig ein. Tommy nahm sein Gebäck, stieg ein und setzte sich in ein leeres Abteil.

Er hatte Glück, das Abteil blieb bis auf eine alte Dame leer und diese schlief die ganze Fahrt über. Er selbst las in seinem Buch und trank immer wieder Wasser um bis zum Ende der Fahrt die vier Liter zu leeren.

Als der Zug nach fünf Stunden sein Ziel erreicht hatte war seine Windel in einem schlimmen Zustand. Sie hing nass zwischen seinen Beinen und er hoffte dass seine Hose keine nassen Flecken aufwies.

Eilig stieg er aus und sah sich suchend um. Er wusste nicht wie Mami aussah, sie hat ihm nie ein Bild geschickt und er hat nie gewagt sie um eines zu bitten.

Doch sie hatte mehrere Bilder von ihm und so war er sicher dass sie ihn finden würde. Tommy erschrak als ihm plötzlich jemand einen Klaps auf seinen nassen Windelpo gab.

Erfreut umarmte er sie. Sie war genau wie er sie sich vorgestellt hatte. Sie war vollschlank und hatte ihr langes braunes Haar hochgesteckt, nur einige seitliche Strähnen fielen verführerisch herab.

Sie trug ein strenges braunes Kostüm aus Rock und Jacke bestehen welches sehr gut zu ihrem kirschroten Lippenstift passte. Mami lächelte ihn an.

Ich denke wir sollten auf schnellsten Weg heimfahren um dich trocken zu legen. Wie nicht anders zu erwarten hast du deine Windel ordentlich Voll gemacht.

I will My Teachers Baby by bizzarexz1 Danny, a year-old boy, has had a relatively rough upbringing, not knowing who his father is, and hi mom not being present due to her very apparent alcohol problem.

Becoming Baby by babymunro K 4. A naive young college student finds her calling in the ABDL lifestyle. This is a work of pure fantasy.

If you are easily offended by some of the themes you see Her Diaper Therapy by beerycake K 1. Tammy is under severe stress. Her best friend offers her a diaper therapeutic solution where she has to be babied by her caring boyfriend through full and literal treatm Even once the competition clinics were built it remained the best with hi The Killer and Detective by Sou-chan 4.

A killer was caught by a detective, but before they know what is happening, they are falling into some certain roles that not most people would This is one of the fi Anna and here stepmother dosen't like each other so here stepmom has plan to show anna that she is the boss when annas dad is not home.

Don't know how to Love by mdlglez AU Where at 16 you take a test to determine if you are a little, caregiver, sub, or dom.

Natasha is a secret little, Wanda is a caregiver in need of a little. Will Nat o Draco's Little girl by skullmoonshine Temperance is a sweet innocent girl who attends Hogwarts.

Kinder brauchen ganz klare Regeln, eine strenge Struktur. Liken Gefällt 3 Personen. Ein fester Tagesablauf ist für dich besonders wichtig. Aufstehen und Mittagsschlaf müssen geregelt sein bei Dir Leonie.

Du bist ja ein Baby und die machen nunmal Mittagsschlaf , natürlich im Gitterbettchen……wir hoffen das du eins hast, sonst muss Mama dir noch eins besorgen.

Auch mit dem Windelwechsel ist folglich richtig und deine Mama kann dich ja auch nicht alle 6 std sauber machen.

Das wäre auch sehr verschwenderisch, weil die Produkte eh schon sehr teuer sind. Wir freuen uns sehr das deine Mama dich so liebevoll umsorgt.

Liken Gefällt 2 Personen. Er ist 13 Jahre alt, aber seine Eltern erlauben nicht, dass er allein bleibt.

Da Sven aber undbedingt weg muss und nicht bleiben kann und es auch noch genau 4 Tage dauert bis die Eltern zurück sind, erklärt sich Maria bereit hier zu bleiben, um auf Erik aufzupassen.

Continue reading Ein blödes Missverständnis. Ich liege nun hier auf dem Wickeltisch, mit einer gerade angezogen bekommenen, frischen Windel und mir wird gerade die Ballettstrumpfhose und der Body angezogen.

Doch bis es hierzu kam ist es eine lange Geschichte. Ich will sie euch erzählen, es begann, da war ich 14 und ging in die 8te Klasse des Gymnasiums.

Zu dieser zeit war ich ein ganz normales Mädchen und hatte auch noch nichts mit Windeln oder ähnlichem zu tun.

Der Besuch ist nicht weiter erwähnenswert gewesen, jedoch fing damit die Geschichte an. Meine Mutter war sichtlich begeistert von der Kleinen, wenn sie bei uns zu Besuch war und spielte oft mit ihr.

Die Zeit verging eigentlich ganz schnell, wie das so ist mit einem Baby in der Familie und Stress in der Schule. Schon war ein halbes Jahr vergangen, ohne dass etwas aufregendes Neues Stattgefunden hat.

Als Kim meine Cousine ein halbes Jahr alt wurde, meldete meine Tante sie zum Babyballett an und ich und meine Mutter begleiteten die beiden dorthin.

Deshalb musst du auch auf Kim aufpassen, denn ich suche die neue Wohnung für uns. Als der Tag des Umzugs kam halfen ich und Mama natürlich, aber Mama war untröstlich, dass die Kleine nicht mehr um uns war, am Abend kam sie dann auch schon zu mir ins Zimmer um mir das Mitzuteilen.

Heute gibt es eine Geschichte aus meiner Webcam mit einem sehr speziellen Fetisch. Ich kläre euch den Fetisch und bin sehr gespannt wie eure Meinung dazu ist. Petticoat Discipline Quarterly is a journal for all women charged with the domestic care and upbringing of naughty boys of all ages. At its most basic, Petticoat Discipline involves dressing boys and men in girlish or baby girl's clothes. An adult baby is caught up in a life of crime when his house becomes a hideout for wanted criminals. Die folgende Story ist in einem RPG entstanden, das ich über eine lange Zeit zusammen mit Asu gespielt habe. Ich hoffe, es gefällt euch. Es wird sehr viele Kapitel geben, die ich auch versuche alle paar Tage, mindestens einmal die Woche hoch zu laden. Adult Baby Story - auf einmal werden Träume wahr 2 => Teil 1 Langsam öffne ich meine Augen und hatte alles nur für einen Traum gehalten, aber nichts da, es war alles wie gehabt. Find the hottest adultbaby stories you'll love. Read hot and popular stories about adultbaby on Wattpad. Find the hottest abdl stories you'll love. Read hot and popular stories about abdl on Wattpad. cerecmadeeasy.com präsentiert: Niko (3) – 1. Teil Mittlerweile waren bereits einige Wochen seit der Verwandlung vergangen und Niko hatte sich mit seinem​. Dieser Beitrag wurde unter Geschichten abgelegt und mit Adult baby, Adultbaby, Diaper, Diapergeschichten, Gummibaby, Gummihose.
Adultbaby Geschichten Ich hoffe e Selina - Windelgeschichte auf der Wir gingen die Arschgefickt hoch Versaute Weihnachtsgrüße öffneten die zweite Tür. Thomas wohnte noch nicht lange alleine und sein Studium hatte gerade begonnen, kurz gesagt, er war schon seit längerer Zeit nicht mehr vor 9 Uhr aufgestanden, umso stolzer machte es ihn, dass er schon morgens um Uhr vor der Türe der Praxis stand. Doch sie tat seine Einwände mit Teensex.Com einfachen Handbewegung ab und zog ihm eine frische besonders enganliegende Gummihose über Amateurpornos Gratis beiden Windeln. Historischer Porno war wegen einer einfachen Sterilisation gekommen damit er und seine Frau ohne Bedenken Sex haben konnten sex 4 cam nun würde Arschgefickt als windeltragender, einnässender Mann heimgehen. Offensichtlich hatte man ihn gewickelt als er noch in der Narkose lag. Aber was sollte er machen? Mami lächelte ihn an. Sollte er es doch tun dann sagst du mir oder Tante Dora Bescheid. Er fand das gelb nicht sehr männlich. A naive young college student finds her calling in the ABDL lifestyle. Tommy betrachtete sie neugierig. Es schien ihm so, als zeichnete sich in ihrem Hosenschritt eine dicke Windeleinlage ab. Ich hoffe du hast meine Anweisungen verstanden und wirst sie befolgen. Dreh dich Adultbaby Geschichten den Bauch. Als Kim meine Cousine ein halbes Jahr alt wurde, meldete meine Tante sie zum Babyballett an und ich und meine Mutter begleiteten die beiden dorthin. Meine Mama hat mir einen strukturellen Tagesplan gemacht, den ich einhalten muss und der noch erweitert wird. Leonies Tagesablauf: Ich muss Mama über alles informieren, auch wenn ich der Meinung bin das es nicht wichtig ist. Mama entscheidet dann ob es Belang ist oder nicht. Windelwechsel finden ab sofort egal ob Wochenende,. 9/24/ · cerecmadeeasy.com präsentiert: Drei Wochen lang ein Baby Vorab: Alle Personen in der Geschichte sind erfunden. Während der Sommerferien passierte mir das wohl beste Erlebnis meines bisherigen Lebens. Meine Eltern waren gerade in den Urlaub gefahren. Drei Wochen würden sie fort bleiben, und das erste Mal würde ich nicht mitkommen. An diesem Samstag wollte ich gerade. 9/27/ · Kapitel 1. Nadja bog erleichtert in die Garageneinfahrt ein. Es war Februar, das Wetter war mies und die Autobahn war voll gewesen. Fast fünf Stunden hatte sie gebraucht von Heidelberg bis in den Vorort von Hamburg, wo ihre Eltern lebten.
Adultbaby Geschichten
Adultbaby Geschichten

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.